3 Tipps, damit du mehr Wasser trinkst

Unser Körper besteht bekanntermaßen zu 60 Prozent aus Wasser. Und da wir über den Tag verteilt unter anderem durch`s Schwitzen zwei bis drei Liter Wasser verlieren, müssen wir eben genauso viel Flüssigkeit auch wieder zu uns nehmen, um diesen Verlust auszugleichen.

Wasser ist ein wahres Allround-Talent und bewirkt bei reichlichem Konsum Wunder auf unseren Körper und unser Gehirn. Denn Wasser ist dafür bekannt, den Körper sanft von innen zu reinigen und schädliche Giftstoffe aus dem Körper über den Harnweg abzutransportieren. Ohne ausreichender Wasserzufuhr würden wir verdursten und unser Körper würde innerhalb weniger Tage zusammenbrechen. Im Vergleich dazu: ohne Essen könnte unser Körper gar ein bis zwei Wochen auskommen.

Daran siehst du, wie wichtig Wasser für unseren Körper ist. Deshalb haben wir in diesem Beitrag drei Tipps zusammengetragen, die dir helfen sollen, über den Tag mehr Wasser zu trinken.

 

Habe immer Wasser in greifbarer Nähe

Besorg dir eine Trinkflasche, die du immer wieder auffüllen kannst, und habe sie stets bei dir. Wenn du ins Fitnessstudio gehst: füll deine Trinkflasche vorher auf und nimm sie mit. Wenn du auf dem Weg zur Arbeit bist: vergiss deine Trinkflasche nicht! Und wenn du dir zu Hause einen Film gemütlich auf der Couch anschauen möchtest: vergiss nicht, deine Trinkflasche auf den Couch-Tisch zu stellen.

Denn ein Grund, warum die meisten von uns zu wenig Flüssigkeit trinken, ist, dass wir nicht daran denken. Und wenn wir erst trinken, wenn wir Durst haben, ist es eigentlich schon zu spät. Denn Durst ist ein Signal unseres Körpers, dass unsere Zellen unterversorgt sind. Lass es deshalb erst gar nicht soweit kommen, um lass deine Trinkflasche zu deinem treuen Begleiter werden. So hast du sie stets griffbereit und wirst mit Sicherheit auch öfter nach ihr greifen.

Ein zweiter Grund, warum wir zu wenig trinken, ist, dass wir schlichtweg zu faul sind, uns etwas zu trinken zu holen. Auch deshalb ist es wichtig, dass deine Trinkflasche immer genau da ist, wo du auch bist.

Empfehlung: Wem pures Leitungswasser zu langweilig ist, empfehlen wir eine Trinkflasche mit Fruchteinsatz. In dem könnt ihr je nach Belieben kleingeschnittene Obststückchen, Zitronenscheiben, Ingwer oder auch Minzblätter füllen, um eurem Wasser auf natürliche Weise Geschmack zu verleihen.

 

Trink gekühltes Wasser

Viele Menschen trinken ihr Wasser zimmer-temperiert. Dabei schmeckt es gekühlt oder sogar mit Eiswürfeln doch viel besser. Stell deshalb sicher, dass du zu Hause immer ein paar Eiswürfel parat hast, um sie für deine Trinkflasche nutzen zu können. Dadurch wirst du automatisch mehr Wasser trinken.

 

Trink auch im Restaurant Wasser

Hand auf´s Herz: wann hast du im Restaurant das letzte Mal Wasser bestellt? Bei dem verlockenden Angebot neigen viele wahrscheinlich eher dazu, eine süße Limo oder doch eine prickelnde Apfelschorle zu bestellen. Versuch es beim nächsten Mal doch mit einem Glas Wasser mit einer Scheibe Zitrone. Diese verleiht dem Wasser etwas Pepp. Und natürlich wird das Wasser im Restaurant auch schön kalt und erfrischend ausgeschenkt. Du wirst sehen: bereits nach kürzester wirst du dein einstiges Getränk erster Wahl nicht mehr vermissen.

 

Wenn du diese Tipps beherzigst, wird sich dein Wasserkonsum schnell erhöhen. Und dein Körper wird es dir danken!

 

Produktempfehlungen:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte akzeptiere dazu zunächst die Cookies.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte akzeptiere dazu zunächst die Cookies.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte akzeptiere dazu zunächst die Cookies.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte akzeptiere dazu zunächst die Cookies.

 

Bild von rawpixel auf Pixabay

  Wir benutzen Affiliate Links von Amazon.de, d.h. wir erhalten eine Provision, wenn du sie klickst und Produkte bestellt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung.

 

Gefällt dir dieser Beitrag?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst, stimmst du der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen